Der Männerdienst Hombruch wurde im Jahr 1892 gegründet. Als Evangelischer Männerverein haben Männer die 1892 neu gegründete Ev. Kirchengemeinde Hombruch mit begleitet und unterstützt.
Am dritten Advent 2017 ist das 125jährige Jubiläum gefeiert worden. Zu diesem Anlass wurden die Fahnen des Evangelischen Männerdienstes von 1892 und des Evangelischen Jünglingsvereins von 1912 restauriert. Seit März 2018 hängen sie in der Kirche am Markt in Hombruch.
Der Evangelische Männerdienst versteht sich als Gruppe, in der Männer (auch mit ihren Ehepartnern) zusammenkommen, sich bilden und wo möglich, Aktivitäten in der Kirchengemeinde unterstützen. Mehrere Ausflüge im Jahr ergänzen die Bildung ganz handfest. So ist in Kooperation mit der Altenakademie Dortmund z.B. im Herbst 2017 das Rheinische Braunkohlerevier in Garzweiler besucht worden, am 17. April 2018 fand ein Ausflug nach Rotterdam statt. 2019 ist ein Ausflug zum Möhnesee geplant.
Der Männerdienst Hombruch ist eingebunden in die Männerarbeit in Dortmund und in der EkvW. Anfang des Jahres findet ein Neujahrsempfang aller Dortmunder Männerkreise statt, im März die Kreisdelegiertenversammlung, oft mit namhaften Referenten.  
Zehn Jahre lang hat Horst Dustmann den Männerdienst geleitet. Zur Zeit hat er 34 Mitglieder, die sich an jedem zweiten Montag im Monat um 19 Uhr im Gemeindehaus Brünninghausen, Am Hombruchsfeld 77, treffen.
Seit dem 1. Januar 2018 ist Jan König (Tel.: 0151 / 233 000 49) Vorsitzender des Männerdienstes.
Begleitet wird er von Pfarrer Ralf Wieschhoff (Tel.: 0231 / 71 17 64).

Das Programm für das Jahr 2019 sieht folgende Themen vor:

14. Januar 2019
Rückblick 2018 und Ausblick 2019
Gespräche

2. Februar 2019 (Samstag)
Neujahrsempfang der Männerarbeit Dortmund im Gemeindehaus St. Marien

11. Februar 2019
Der Vortrag von Pfarrerin i.R. Dorothea Philipps über das Ambulanzboot Bolenge
wurde aufgrund ihrer Erkrankung kurzfristig ersetzt durch den Vortrag von
Pfarrerin Beate Heßler:
Maßnahmen und Projekte zur Bekämpfung von HIV / Aids in Südafrika – Bericht eines Projektbesuches im Januar und Februar 2019

11. März 2019
Was gibt, wer vergibt? - Vom Umgang mit Schuld und Vergebung.
Referentin: Pfarrerin Britta Hülsewig

8. April 2019
Christsein im Imperium Romanum. Die Anfänge des Christentums . Impulse für heute?
Referent: Pfarrer Ralf Wieschhoff

13. Mai 2019
Wie gehe ich mit den Änderungen der Straßenverkehrsordnung um?  l
Referent: Polizeibeamter a.D. Herr Synow

10. Juni 2019
Der Männerdienst entfällt aufgrund des Feiertags Pfingstmontag.

15.Juni 2019 (Samstag)
Ausflug der Männerarbeit Dortmund zum Möhnesee.

19. bis 23.Juni 2019
Deutscher Evangelischer Kirchentag in Dortmund,
in unserer Gemeinde finden in allen drei Kirchen Veranstaltungen statt.
Besonders weisen wir auf das Feierabendmahl am Freitag, dem 21. Juni in der Lutherkirche Barop
und auf den Handwerkergottesdienst am Samstag, dem 22. Juni um 11.00 in der Kirche am Markt hin. Die Predigt hält hier der Ratsvorsitzende der EKD, Bischof Heinrich Bedfort-Strohm.

21. Juni 2019 (Freitag) 19.00 Uhr
Feierabendmahl der Männerarbeit der EKD in der Lutherkirche Barop
Das Programm für das zweite Halbjahr 2019 wird rechtzeitig veröffentlicht.

8. Juli 2019
Programm wird bekannt gegeben.

12. August 2019
Aufgrund der Sommerferien findet kein Treffen statt.

9. September 2019
Programm wird bekannt gegeben.

14. Oktober 2019
Programm wird bekannt gegeben.

11. November 2019
Programm wird bekannt gegeben.

9. Dezember 2019
Adventsfeier
Das erste Treffen im neuen Jahr findet statt am 13. Januar 2020.