Die evangelische Frauenhilfe Hombruch trifft sich gemeinsam mit der evangelischen Frauenhilfe Brünninghausen regelmäßig am zweiten Mittwoch im Monat von 14.30 bis 16.30 Uhr im Südwest-Forum in der Harkortstraße 55. Brigitte Thielker war von 2014 bis zum Januar 2018 Vorsitzende der Frauenhilfe. Am 10. Januar 2018 ist ein neuer Vorstand gewählt worden. Nun leiten Frau Monika Pajonk, Tel. 79 79 98 80 als Vorsitzende; Frau Melitta Essert Tel. 71 62 70 als Kassiererin und Frau Almuth Stiemer, Tel. 71 03 20 als Schriftführerin im Leitungsteam die Frauenhilfe Hombruch-Ost für die nächsten vier Jahre.

Alle Frauen, die hier Kontakt und Bildung und Wertschätzung erfahren möchten sind, auch als Gäste, herzlich eingeladen.

Das Jahresprogramm 2018 sieht folgende Veranstaltungen vor:

12. September 2018
\"Wie kann die Zahl mir Freundin sein?\" - Spielerei und Nachdenkliches mit der Zahl
Referentin ist Maike Brodde.

10. Oktober 2018
Maria in drei Weltreligionen
Referentin ist Maike Brodde

14. November 2018
Das Unglück auf Zeche Radbod - Dargestellt am Beispiel einer Hombrucher Familie.
Referentin ist Hans Tibbe vom Hombrucher Geschichtsverein.

12. Dezember 2018
Adventfeier

 

Das erste Treffen in 2019 findet am 9. Januar statt.